Liebe Leserin, lieber Leser

Vielen Dank für Ihre Interesse an meiner Web-Seite, wo Sie wirklich etwas für Sie , Ihre Familie, Verwandte oder Freunde findet. Alle von uns haben Krankheiten, die früher oder später hervortreten.


Mehr lesen



Facebook Seite

Produktpreisen

My status
"Krankheit macht Gesundheit angenehm und schön,Hunger das Sattsein,Anstrengung die Erhilung."
Heraklit

    Im Laufe der letzten Jahrzehnte ist China nicht nur der Weltführer im Bereich der vielen neuen Wissenchafts- und Forschungsrichtungen, sondern auch der Bahnbrecher für die weitere Entwicklung der chinesischen, sowie der gesamten Ostmedizin geworden.

     Vor über zehn Jahren wurde das einmalige Staatsprojekt realisiert- zum ersten Mal in der Weltgeschichte der Entwicklung der Produktionstechnologie von bioaktiven Ergänzungsmittel, ist ein neuer, wichtiger Abschnitt begonnen-die Produktion der konzentrierten, flüssigen Präparate, die aus dem Zellinhalt der höheren Pilze gewonnen werden. Es handelt sich hier um die schnell wirkenden Bio-Immuno-Energieregulierer.

    Als Basis dieser Präparate wurden die im Osten gut bekannten höheren, essbaren Pilze verwendet (vor allem der chinesische Kordiceps, der in Tibet wächst, und der Linchzhi (Reishi)-Pilz, sowie der Aromapilz-Shiitake), die Heilwirkung haben. Die Benutzung der modernsten Biotechnologie (die Vakuumkonzentration und die Extrahierung des Pilzzellinhaltes unter Bedingungen der hohen oder niedrigen Temperaturen) ermöglichte die Herstellung von bioaktiven Ergänzungsmittel, die hinsichtlich der Wirkungsschnelligkeit nicht zu übertreffen sind.

      Im Laufe der letzten 56 Jahre hatte die Bevölkerung verschiedener Länder, die Möglichkeit diese wirksamen Präparate zu benutzen und gehörig zu bewerten. Viele führende Länder haben sie als bioaktive Ergänzungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel registriert, wovon die folgenden Beispiele zeugen: das renommierte, amerikanische Gütesiegel FDA, das französische Zertifikat und die Empfehlung zur Anwendung dieser bioaktiven Ergänzungsmittel in den EU-Ländern, sowie Zertifikate verschiedener Länder.

      Die vorliegenden Präparate haben ein sehr breites Anwendungsgebiet als Vorbeugungs-und Heilmittel. Diese bioaktiven Ergänzungsmittel beinhalten keine Dopingmittel und daher werden sie von Sportlern aus vielen Ländern mit viel Erfolg eingenommen. Dies gilt auch für die Auswahlmannschaften von China, Litauen, Lettland und von anderen Ländern.

     Die große Anzahl der Goldmedaillen, die die Chinesen während der Olympischen Spiele in Athen im Jahre 2004 errungen haben-ist nicht nur den Sportlern und ihren Trainer, sondern auch den außergewöhnlichen Präparaten, die aus Kordiceps und anderen höheren Pilzen gewonnen werden,  zu verdanken. Auch zur Zeit, um während der Olympiade in Peking glänzen zu können, benutzen die chinesischen Sportler die bioaktiven

Nahrungsergänzungsmittel mit Kordiceps, vor allem die Bio-Immuno-Energieregulierer der chinesischen "Fohow-Phönix"-Korporation.

    Die amerikanischen Forscher haben festgestellt, dass die Nahrungsergänzungsmittel, die aus dem chinesischen Pilz-Kordiceps hergestellt wurden, erhöhen deutlich die Muskelkraft und verbessern dadurch die Körperbelastbarkeit. Der Forschungsbericht dieser Wissenschaftler wurde auf dem Kongress der Amerikanischen Physiologiegesellschaft (American Physiological Society) erstattet. Man erklärte, dass die Benutzung von Extrakten aus chinesischen Pilzen, zur mehr effektiven Sauerstoffaufnahme durch die Körperzellen führt, und dadurch den Sportlern das bessere Aushalten der langfristigen, physischen Belastung ermöglicht.

     Vor ein paar Jahren, im Interview für eine Zeitung aus Petersburg, habe ich bemerkt, dass der flüssige Kordiceps meine Vorstellung von  bioaktiven Ergänzungsmittel in vieler Hinsicht verändert hat. Wie auch immer sie genant werden-die schnell wirkenden Bio-Immuno-Energieregulierer, die aus dem Zellinhalt der höheren Pilze gewonnen werden, die biologischen Ergänzungsmittel, die Phytotherapie-diese Präparate wirken auf ganz andere Weise, als die üblichen, auf der ganzen Welt bekannten natürlichen Heilmittel. Sie helfen wirklich ganz spürbar kranken Menschen sowohl mit pharmakologischen Arzneien kombiniert, als auch einzeln eingenommen.

    Alles verändert sich. Die chinesischen Wissenschaftler, die in naher Vergangenheit die Produktionstechnologie der schnell wirkenden Bio-Immuno-Energieregulierer, die aus den höheren Pilzen gewonnnen werden,  entwickelt hatten, trugen vor ein paar Jahren zur einer erheblichen Vervollkommnung der Biotechnologie bei. Es lässt sich feststellen, dass die internationale chinesische "Fohow-Phönix"-Korporation mit dem Zeitgeist geht. Der "Fohow-Phönix"-Korporation, die als einzige Korporation in China die Heilmittel produziert, untersteht das wissenschaftliche Forschungsinstitut, wo die neuen Bio-Immuno-Energieregulierer entwickelt werden, dort wird es auch ihre Produktion in Gang gebracht, man forscht über die Heilmittelsicherheit, es wird ihre Wirksamkeit geprüft u.s.w. Das wissenschaftliche Institut leitet der Schöpfer der modernen chinesischen Medizin, der Akademiker-Tan Juczżi. Früher war er der Leibarzt von Mao Tse Tung. Der Akademiker-Tan Juczżi hat immer die bedeutesten zeitgenössischen Aktivisten in China und im Ausland medizinisch beraten.

Die Grundmission der Fohow-Phönix"-Korporation ist die Entwicklung der Gesundheitsschutzkultur auf der ganzen Welt.

Die Aufgaben der Fohow-Phönix"-Korporation lauten:

  • Anwendungswirksamkeit der benutzten Produkte (alle hergestellten Präparate zeichnen sich durch die Wirkungsschnelligkeit aus).
  • die Herstellung nur natürlicher und sicherer Präparate (absolut ohne Zusatz von irgendwelchen chemischen Substanzen).
 

die Heilmittelherstellung aufgrund eigener Entwicklung beim Einsatz des modernsten Hightech (die Mikrozerkleinerung der Pilzzellen und andere Technologien).

Die Arten der hergestellten Präparate kennzeichnen sich durch:

1. die Entschlackungswirkung

2. die Regulierungswirkung (die Bioimmunoregulierung)

3. die Nährwirkung (die Nahrungsergänzung)


    Laut der Theorie der traditionellen chinesischen Medizin, die besagt, dass "die Nahrung und die Medikamente eine Einheit bilden", die Rezepturbasis der vorliegenden Präparate ist das wissenschaftliche Synergieprinzip. Die Produkte der "Fohow-Phönix"-Korporation gibt es in drei Varianten:

die Entschlackung (Cin), die Regulierung (Tiao), die Regeneration (Bu).

    Die Produktion in allen Betrieben der "Fohow-Phönix"-Korporation besitzt die besten internationalen Qualitätszertifikate GMP, HAACP, ISO.

    Die super Präparate der "Fohow-Phönix"-Korporation werden zur Zeit in vielen Ländern registriert. In sehr kurzer Zeit wurden die Produkte der Korporation in Russland, Litauen. Lettland, Kasachstan, Usbekistan, in der Mongolei, in Israel registriert. Jetzt bemühen wir uns um die Registrierung an der Ukraine, in den transkaukasischen Republiken, in Polen, Deutschland, Weißrussland und in vielen anderen Ländern.

    Wie man sieht, unsere Korporation beginnt mit Erfolg Ihre Tätigkeit auf dem internationalen Markt. Die Produktion dieser einzigartigen Heilmittel bewirkt, dass die Korporation sichere Schritte nach vorne tut und registriert ihre bioaktiven Ergänzungsmittel in einem Land nach dem anderen.

     Neulich haben alle Produkte der "Fohow-Phönix"-Korporation die Zertifikate in Russland erhalten! Also, hat unsere Korporation die legale Tätigkeit in einem Land der großen, potentiellen Möglichkeiten, in einem Land, der einen enormen Absatzmarkt besitzt, angefangen. Es muss unbedingt erwähnt werden, dass der Erhaltungsprozess der Staatsregistrierungszertifikate für die bioaktiven Diätergänzungsmittel in Russland nur einen Monat dauerte. Die Erhaltung der Zertifikate in so kurzer Zeit in einem Land, der wegen seiner äußerst strengen Kontrolle aller Arzneien oder Diätergänzungsmittel bekannt ist, war aus einigen Gründen möglich.  Vor allem deswegen, weil die Expertisen des in Russland führenden "Bundeszentrums der Hygiene und Epidemiologie" des Bundeskontrolldienstes im Bereich des Verbraucherschutzes und Menschenwohlstandschutzes die absolute Sicherheit und natürliche Herkunft aller Präparate der "Fohow-Phönix"-Korporation bestätigt haben.